Unser GPR Klinikum (577 Betten) versorgt jährlich rund 27.000 stationäre und 81.000 ambulante Patienten. Unser Arbeitgeber gilt als besonders frauen- und familienfreundlicher Betrieb und nimmt als Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz an der praktischen Ausbildung von Ärzten teil. Mit unseren Tochterunternehmen bietet das GPR für nahezu 1.700 Beschäftigte einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (w/m/d)

für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Wir als Team wünschen uns:

  • einen Kollegen (w/m/d) mit Intresse auf dem Gebiet der Viszeralchirurgie.

 

Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld:

  • Das Spektrum der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie umfasst
    - die klassische Allgemeinchirurgie
    - die gesamte Viszeralchirurgie und
    - die Thoraxchirurgie mit einem hohen Anteil an minimal-invasiven abdominellen und thorakalen Eingriffen
  • Darüber hinaus werden koloproktologische und endokrinologische Eingriffe durchgeführt.

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Facharztweiterbildung Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie sowie 24 Monate für die Zusatzweiterbildung „Spezielle Viszeralchirurgie“.

 

Unser Arbeitgeber bietet Ihnen: 

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und innovativen Team
  • eine strukturierte Weiterbildung in einem angenehmen Arbeitsklima
  • Wohnmöglichkeiten soweit freie Kapazitäten vorhanden sind sowie Umzugskostenbeteiligung
  • kostenlose Nutzung unseres Parkdecks
  • ein kostengünstiges JobTicket einschließlich umfangreicher Mitnahmeregelung im gesamten RMV-Gebiet
  • Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung
  • eine zeitgemäße Arbeitszeitregelung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine Vergütung, die sich vollinhaltlich nach den tariflichen Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA richtet

 

Bewerbungsunterlagen

jetzt bewerben

 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Nutzen Sie hierzu gern die oben genannten Kontaktmöglichkeiten oder direkt unser Bewerberformular. Bitte fügen Sie Anhänge ausschließlich im PDF-Format bei.

Haben Sie fachliche Fragen? Dann können Sie sich gerne an unsere(n) genannte(n) Ansprechpartner wenden.
Haben Sie Fragen zu unserem Bewerbungsverfahren? -> Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

Kontakt

Bewerbermanagement

Telefon: 06142 88-1454
Telefax: 06142 88-1254
E-Mail: bewerbung@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8gp-ruesselsheim.de

Ansprechpartner
Leiter des Darmkrebszentrums

Dr. med. Lars Leupolt

Tel. 06142 88-1348
Fax 06142 88-1674
leupolt@gp-ruesselsheim.de

Datenschutzhinweis

Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Artikel 12 ff. der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). 

Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung (per E-Mail) bestätigen Sie, die Informationen zur Kenntnis genommen zu haben. Vielen Dank!