Telefontraining

Das Seminar "Telefontraining" wird von der Referentin Nicole Welter durchgeführt.

Frau telefoniert

 

Termin

  Uhrzeit   Seminar-Nr: 
Donnerstag, 17.09.2020  13.30– 15.30Uhr  

TT092020

 

Der Erstkontakt zwischen zwei Menschen ist ein sehr entscheidender Moment. Zum einen wie sich eine „Beziehung“ direkt zwischen diesen beiden Menschen weiterentwickelt, aber es findet auch die Meinungsbildung über das gesamte Unternehmen statt. Wird der Anrufer freundlich, kompetent mit klaren Informationen versorgt, somit seine Bedürfnisse befriedigt, gilt das Unternehmen als organisiert, freundlich und gut. Doch nicht jeder Anrufer ist zu den Mitarbeitern freundlich und höflich. Schwierige Gespräche am Telefon, verbale Angriffe, Unverständnis und auch Sprachbarrieren führen häufig zur Eskalation am Telefon.

Um stets einen positiven Ersteindruck am Telefon zu erzielen, werden in diesem Telefontraining folgende Themen behandelt:

• Meldetexte
• Kompetenz und Sicherheit ausstrahlen
• Verbotene Wörter
• Positiv und überzeugend formulieren
• Auf den Punkt kommen
• Das Lächeln am Telefon
• Souveränität bei persönlichen verbalen Angriffen
• Gespräche souverän beenden

Zielgruppe
Alle Mitarbeiter im Gesundheitswesen, Mitarbeiter an Informationszentralen, in Anmeldungen, in Sekretariaten und Ambulanzen

Ort
Konferenzraum 2, EG (PH2)
August-Bebel-Straße 73, 65428 Rüsselsheim

Teilnahmegebühr
• 69,00 € inkl. MwSt.
• Teilnahmebescheinigung

Fortbildungspunkte
Keine

Verpflegung
Gebäck und Getränke

Anmeldung

hier anmelden

Nicole Welter, Referentin