Arztpraxen des GPR

Die GPR Medizinische Versorgungszentrum Rüsselsheim gemeinnützigeGmbH (MVZ) ist eine Tochtergesellschaft des GPR Gesundheits- und Pflegezentrums Rüsselsheim.

Diese betreibt Arztpraxen an den Standorten

  • Rüsselsheim am GPR Klinikum 
  • Rüsselsheim-Bauschheim
  • Raunheim
  • Nauheim
  • Mörfelden

Die GPR Arztpraxen sind ein bedeutendes Glied in der Versorgungskette des GPR für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Rüsselsheim und der näheren Umgebung.

In den GPR Arztpraxen können fachübergreifend ambulante medizinische Leistungen erbracht werden. Wie Kassenärzte nehmen sie an der ambulanten Behandlung der gesetzlich Krankenversicherten teil und können von den Patienten – wie ein niedergelassener Arzt – frei gewählt werden.

Im Vordergrund steht, dass durch die Anbindung an ein Klinikum erstmals die Leistungsgrenzen zwischen ambulanter und stationärer Versorgung überwunden werden. Dies kann umständliche Terminplanungen, unnötige Wartezeiten ebenso vermeiden, wie teure Doppeluntersuchungen oder Informationsverluste.
Notwendige Voruntersuchungen, vor allem aber die Nachbetreuungen, können ambulant, aber dennoch in räumlichem Zusammenhang mit dem Klinikum stattfinden und ermöglichen eine kompetente ärztliche Betreuung vom Erstkontakt in den GPR Arztpraxen über die Phase eines Klinikaufenthaltes bis hin zur differenzierten Nachbehandlung.

Innerhalb unserer Funktionsbereiche Gastroenterologie, Rheumatologie sowie Onkologie und Hämatologie sowie Radiologie und Nuklearmedizin sowie Kardiologie bieten wir für Sie die Möglichkeit, mit Ihrer Gesundheitskarte und Überweisungsschein die Leistung ambulant innerhalb des GPR Klinikums im Rahmen unseres MVZ-Angebotes zu erhalten.