Praxis für Rheumatologie

Der Fachbereich Rheumatologie ist für Patienten mit entzündlich rheumatischen Erkrankungen zuständig, u. a. bei rheumatoider Arthritis, SLE (systemischer Lupus erythematodes), Arteriitis temporalis, Polymyalgia rheumatica, Morbus Bechterew, Psoriasis-Arthritis.

Spezielle rheumatologische Untersuchungsmöglichkeiten stehen hierfür zur Verfügung

  • Gelenkultraschall
  • Gelenkpunktion mit Analyse von Gelenkflüssigkeit
  • Kapillarmikroskopie
  • Autoimmun Labordiagnostik
  • Skelettszintigraphie
  • Röntgen, MRT

Rheumatologische Behandlungsmöglichkeiten

  • antientzündliche Medikamente (Basistherapie, moderne Biologica inkl. Infusionstherapie, Schmerztherapie)
  • durchblutungsfördernde Mittel bei Geschwüren an Händen und Füßen bei Rheumatikern
  • therapeutische Gelenkpunktion mit Kortison
  • Behandlung der Osteoporose bei Rheumapatienten

Besondere Leistungen

  • Früharthritis Sprechstunde (zeitnahe Abklärung bei ersten Symptomen eines Gelenkrheumas: innerhalb sechs Wochen von Krankheitsbeginn)
  • Sklerodermie-Spezialsprechstunde

Rheumatologische Sprechstunde

TagSprechstunde
Montag07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Freitag08:00 Uhr bis 12:30 Uhr                 

 

Leiterin Fachbereich Rheumatologie im GPR MVZ Rüsselsheim

Dr. med. Andrea Himsel

Arztpraxen des GPR Medizinisches Versorgungszentrums im GPR Klinikum August-Bebel-Straße 59
65428 Rüsselsheim am Main

Tel. 06142 88-1864
Fax 06142 88-4595
himsel@gp-ruesselsheim.de

Ambulanz-Sprechstunde