Zentrum Hämatologie und Onkologie

Der Schwerpunkt im Bereich Onkologie und Hämatologie liegt in der Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Tumorerkrankungen und Krankheiten des blutbildenden Systems. Das Behandlungsspektrum umfasst Tumore aller Organsysteme, gut- und bösartige Blut- und Lymphknotenerkrankungen sowie Blutgerinnungsstörungen.

Ärzteteam

Folgende Behandlungen werden durchgeführt:

  • Intravenöse und subkutane Chemotherapie
  • Intracavitäre Chemotherapie (Verabreichung in Körperhöhlen)
  • Chemotherapie in Tablettenform
  • Antikörpertherapie, Immuntherapie, Zytokintherapie, Hormontherapie, Transfusion von Blut und Blutbestandteilen, Therapie mit Bisphosphonaten, Substitution von Immunglobulinen bei Immundefekten
  • Transarterielle Chemoembolisation der Leber (TACE, stationär)
  • Thermoablation von Lebermetastasen (stationär)
  • Ascitespunktionen, Pleurapunktionen
  • Schmerztherapie
  • Betreuung und Behandlung mit Portsystemen
  • Künstliche Ernährung über eine PEG/PEJ-Sonde oder intravenös über ein Portsystem in Zusammenarbeit mit qualifizierten Pflegediensten, auch als künstliche Heim-Ernährung (zu Hause)
  • Krebsnachsorge
  • Koordination psychoonkologischer Betreuung

Sprechstunde

Nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrum Hämatologie und Onkologie 
im GPR Klinikum
August-Bebel-Straße 59
65428 Rüsselsheim am Main

Telefon:06142 88-1024
Fax:06142 88-1067
E-Mail:anmeldung_onk@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8gp-ruesselsheim.de


 Termin vereinbaren

Praxismanagerin

Ellen-Ruth Rieschel

Zentrum für Hämatologie und Onkologie

Tel. 06142 88-4702
rieschel@gp-ruesselsheim.de