Leitbild

Das Leitbild beschreibt unsere Ziele und Aufgaben, die wir uns selbst setzen sowie die Werte, nach denen sich unser Handeln richtet. Es legt unsere Grundprinzipien dar und gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen verbindlichen Orientierungsrahmen.

Klinikum

Unser Leitbild

Gesundheit erkennen wir als Grundlage von Lebensqualität. Die Förderung der Gesundheit und die Besserung von Krankheit sowie die Linderung von Schmerzen sind unser oberstes Ziel. Hierzu schöpfen wir als Klinikum der Schwerpunktversorgung alle uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der Erkennung und Behandlung von Krankheiten aus. Eine wichtige Grundlage unserer Arbeit ist ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, der sich an folgenden Grundsätzen orientiert:

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Wir sehen in jedem Patienten den Menschen – ungeachtet seiner Herkunft, Sprache, Hautfarbe, Religion, Nationalität oder seines sozialen Status. Daher dürfen unsere Patienten eine menschliche und einfühlsame Versorgung durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwarten.

Patientenzufriedenheit ist unser erklärtes Ziel

Hierzu zählt zum einen eine für die Patienten transparente, auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Behandlungsplanung und -durchführung. Zum anderen nutzen wir eine kontinuierliche Patientenbefragung zur stetigen Verbesserung unserer Leistungen.

Wir tragen für eine bestmögliche Behandlung Sorge

Unser zentrales Anliegen ist die bestmögliche professionelle und doch einfühlsame ärztliche, pflegerische und therapeutische Versorgung unserer Patienten. Qualitätssichernde Maßnahmen tragen mit zum Behandlungserfolg bei.

Wir leben interdisziplinäre und externe Zusammenarbeit

Eine enge und reibungslose Zusammenarbeit zum Wohl der Patienten ist uns sowohl innerhalb des Hauses als auch mit allen vor- und nachsorgenden Einrichtungen und Personen ein wichtiges Anliegen. Durch unser Ambulantes Pflegeteam, unser Therapiezentrum PhysioFit und unsere Seniorenresidenz „Haus am Ostpark“ sichern wir auch nach einem stationären Aufenthalt eine weitergehende ambulante Behandlung sowie häusliche oder stationäre Pflege.

Wir sorgen für Wissenstransfer

Als Akademisches Lehrkrankenhaus stellen wir eine qualifizierte und strukturierte Aus-, Fort- und Weiterbildung aller an der Behandlung, Pflege und Betreuung von kranken Menschen beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicher. Mit der Wissens- und Erfahrungsvermittlung an Medizinstudentinnen und -studenten sowie an Krankenpflegeschülerinnen und -schüler wird die Basis für die nächste Generation von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelegt, die sich für die Gesundheit unserer Patienten einsetzen.

Ein gutes Betriebsklima ist uns wichtig

Jeder Einzelne von uns ist mitverantwortlich für ein gutes Betriebsklima. Wesentliche Voraussetzung für die Erreichung unserer Ziele ist die Förderung und Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der Grundlage fachlicher Qualifikationen unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse. Nur in einer Atmosphäre gegenseitiger Achtung und Toleranz können wir unseren kompetenten und stabilen Mitarbeiterstamm erhalten.

Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Wir versuchen, die Interessen des GPR Klinikums mit den privaten und familiären Bedürfnissen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum beiderseitigen Nutzen und Wohlergehen in Einklang zu bringen.

Wir handeln wirtschaftlich

Wir wollen unsere Existenz und unseren medizinisch hohen Standard durch wirtschaftliches Handeln sichern. Die Erwartungen und Bedürfnisse der Patienten, die sich vertrauensvoll an uns wenden, sind in Einklang zu bringen mit Kosteneffektivität und Nachhaltigkeit. Dazu gehört die Pflicht für uns alle, kontinuierlich an der Verbesserung der Qualität zu arbeiten.

Arbeitssicherheit und Umweltschutz sind für uns ein Gebot

Bei unserem unternehmerischen Handeln achten wir auf die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Arbeitsplatz und einen schonenden Umgang mit den Umweltressourcen.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind aufgefordert, sich an dem Leitbild unseres Hauses zu orientieren und an dessen Weiterentwicklung mitzuarbeiten. Um die bestmögliche Versorgung unserer Patienten sicherzustellen, arbeiten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hand in Hand zusammen.

Seniorenresidenz

Unsere Ethik

  • Wir achten die Würde unserer Bewohnerinnen und Bewohner
  • Wir achten die Einzigartigkeit unserer Bewohnerinnen und Bewohner
  • Wir achten die Lebensleistung unserer Bewohnerinnen und Bewohner

Unser Selbstverständnis

  • Die Menschen die in unserem Haus wohnen, stehen im Mittelpunkt unseres Handelns
  • In unserem Hause stellt die Pflege und Betreuung demenziell erkrankter Menschen einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit dar. Die Individualität des Menschen und seine Bedürfnisse sind hierbei Grundlage unserer Pflege und Betreuung
  • Wir respektieren die individuellen Gewohnheiten, Lebensweisen und den Lebensstil unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie ihren Anspruch auf Selbstbestimmung. Daher ist das Wissen um die Biografie Grundlage unseres Handelns
  • Unser Haus bietet die räumlichen Vorraussetzungen für eine geborgene und wohnliche Atmosphäre, in die unsere Bewohnerinnen und Bewohner ihren individuellen Stil einbringen können
  • Jeder hilfe- und pflegebedürftiger Mensch hat das Recht, seiner Kultur und Weltanschauung entsprechend zu leben und seine Religion auszuüben
  • Wir schätzen die Bedeutung der sozialen Beziehung unserer Bewohner zu ihren Angehörigen und Freunden
  • Jeder hilfe- und pflegebedürftige Mensch hat das Recht, in Würde zu sterben. Dabei arbeiten wir eng mit dem Hospizdienst zusammen. Mit einem Höchstmaß an Empathie und Professionalität begleiten wir unsere Bewohnerinnen und Bewohner in schweren Zeiten der Pflegebedürftigkeit und des Sterbens
  • Wir arbeiten eng mit unseren externen Partnern, wie Ärzten, Seelsorgern, Ehrenamtlichen, Krankenhäusern und Pflegediensten zusammen
  • Wir verpflichten uns zu einer stetigen qualitativen Weiterentwicklung der Pflege- und Betreuungsleistungen auf Grundlage aktueller pflegewissenschaftlicher und gerontopsychiatrischer Erkenntnisse

Ambulantes Pflegeteam

Unser Leitbild

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Jeder Mensch ist einzigartig. Unabhängig seiner Herkunft, Sprache und Hautfarbe, seines Geschlechts und seiner Konfession, seiner körperlichen und seelisches Verfassung sowie seines sozialen Status respektieren wir den Menschen und stellen ihn in den Mittelpunkt unserer Bemühungen.
Die zu ebringende Pflege ist professionelle, soziale Dienstleistung von Mensch zu Mensch. Unsere Pflege orientiert sich an der Ganzheitlichkeit und Individualität.

Wir tragen für eine bestmögliche Behandlung Sorge

Pflegeinterventionen richten sich nach gesundheitsfördernden, krankheitsvermeidenden und schmerzlindernden Aspekten, um auch bei bleibenden Behinderungen und Einschränkungen im täglichen Leben Hilfestellung zu geben. Ein größtmögliches Wohlbefinden in gewohnter und vertrauter Umgebung soll ermöglicht werden.

Patientenzufriedenheit ist unser erklärtes Ziel

Der benötigte Pflgebedarf wird patientenorientiert eingeschätzt, geplant und organisiert. Dabei werden vorhandene Ressourcen unserer Patienten erhalten, stabilisiert und weiter ausgebaut. Eine kontinuierliche Patientenbefragung soll zur stetigen Verbesserung unserer Leistungen beitragen.
Ziel ist es, durch aktivierende Pflege die Angehörigen zu entlasten, den Pflegebedürftigen in seinen Fähigkeiten zu stärken und gleichzeitig eine Vertrauensbasis zu schaffen, die es ermöglicht, bei auftretenden Problemen gemeinsam eine Lösungsstrategie zu entwickeln.

Wir leben interdisziplinäre und externe Zusammenarbeit

DIe Verständigung auf gemeinsame Grundsätze sichert die Pflegequalität und ermöglicht eine gute Teamarbeit. Dazu gehört auch eine enge und reibungslose Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, dem GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim sowie anderen Anbietern von Diagnostik, Therapie und Versorgung.

Wir handeln wirtschaftlich

Ebenfalls ist unser Ziel, die Versorgung unserer Klienten in Einklang mit Kosteneffektivität und Nachhaltigkeit zu bringen, um dauerhaft wertige Leistungen anbieten zu können.

Arbeitssicherheit und Umweltscutz sind für uns ein Gebot

Wir achten darauf, unseren Mitarbeitern Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten und sie im schonenden Umgang mit Umweltressourcen zu unterstützen.

Wir arbeiten kontinuierlich an unseren Qualitätszielen

Die Qualitätspolitik und die damit verbundenen Qualitätsziele werden im Rahmen von Schulungen zum Qualitätsmanagement erörtert und mit den Mitarbeitern reflektiert. Regelmäßige Fortbildungen, sowie die Motivation unserer Mitarbeiter sind deshalb fester Bestandteil unserer Arbeitsabläufe.

Wir sind darum bemüht, bei unseren Ansprüchen an qaulitativ hochwertige Leistungen die privaten und familiären Bedürfnisse unserer Mitarbeiter zu berücksichtigen.

Die Qualitätsziele werden von der Leitung des GPR Ambulanten Pflegeteams und der Geschäftsführung des GPR Gesundheits- und Pflegezentrums Rüsselsheim gemeinnützige GmbH vorgegeben.

Die Erreichung der Zeile wird von der QM-Beauftragten und dem Qualitätszirkel überprüft und gegebenenfalls erfolgt eine Änderunge der Zielvorgabe oder bzw. und Zeitvorgabe in Absprache mit der Pflegedienstleitung.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind aufgefordert, sich an dem Leitbild unseres Hauses zu orientieren und an dessen Weiterentwicklung mitzuarbeiten. Um die bestmögliche Versorgung unserer Patienten sicherzustellen, arbeiten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hand in Hand zusammen.